Das Wandern ist
des Müllers Lust ...
Jakobsweg Weinviertel Franziskusweg Weinviertel
Wanderer machen Rast im Weingarten, © Weinviertel Tourismus / Bartl

Das Weinviertel erwandern und erpilgern...

Wanderwege und der Jakobsweg Weinviertel sorgen für Naturgenuss pur.

Wo man gut Radfahren kann, lässt sich auch gut wandern! Für alle, die den Rhythmus des Weinviertels nicht nur in den Pedalen, sondern unter ihren Sohlen spüren möchten, gibt es im Weinviertel eine Vielzahl an Möglichkeiten – vom gemütlichen Spaziergang durch die Weinberge bis hin zum 165 km langen Weinviertler Grenzlandweg.

Ausgewählte Wanderwege - vom 3-Schwestern-Weg bis hin zum Weinviertler Wanderquartett - ermöglichen eine Erkundung der sanften Hügel des Weinviertels. Für einen gemütlichen Ausklang des Tages warten ein Gläschen pfeffriger Grüner Veltliner und regionale Schmankerln bei den Weinviertler Heurigen auf Sie.

Unsere Tipps ...