Genießerzimmer, © Weinviertel Tourismus / Schreiner
Zimmer und Unterkünfte mit besonders hoher Qualität.

Urlaub im Genießerzimmer

Urlaub im Weinviertel steht für Genuss: Genießen Sie das Essen, den Wein, die Natur, die Kultur – und nicht zuletzt die Zeit, die man in seiner Unterkunft verbringt. Im Genießerzimmer ist dies besonders leicht.

Niederösterreich ist das Land für Genießer – und zum Genuss der Kulinarik, der Natur und der Kultur gesellt sich nun auch der besondere Genuss des Übernachtens. Die Genießerzimmer im Weinviertel sind die besten Adressen für Gäste, die ihren Urlaub zum Gesamtkunstwerk gestalten möchten.

Genussvoll übernachten

Gastgeber, die Genießerzimmer anbieten, zeichnen sich durch ihre Liebe zur Region, ihre Freude am Genuss und ihren Einfallsreichtum aus.

Häuser mit Geschichte und Flair

Genießerzimmer sind nur in besonderen Häusern zu finden: Sie befinden sich in ausgezeichneter Lage und repräsentieren auf einfühlsame Weise die Region, in der sie sich befinden. Die Zimmer sind überdurchschnittlich groß und hochwertig ausgestattet. Dazu zählen sinnliche Dekorationen ebenso wie Obst, Blumen, regionstypische Fruchtsäfte oder die stimmungsvolle Musik vom CD-Player.

Ausspannen, Zeit lassen – genießen

Ihr Aufenthalt in einem Genießerzimmer ist ein Erlebnis der besonderen Art: Sie beginnen den Tag mit einem ausgedehnten Frühstück, lassen sich bis in den Vormittag hinein Zeit, wählen Gesundes und Schmackhaftes vom Frühstücksbuffet. Natürlich können Sie auch im Bett frühstücken – in einem Genießerzimmer sicher eine lohnende Alternative.

Ihr Extra: Kulturticket bei Ihrem Genießerzimmer-Gastgeber