Ausflugsplaner

Marillenhof / Marmeladenmanufaktur

 
Hackls Marille, direkt vom Marillenhof!

Willkommen im sonnigen Marillenparadies mitten im Weinviertel!
Unser Bauernhof, der bereits in der 10. Generation – seit 1711 – bewirtschaftet wird, steht für Tradition, Regionalität und Naturbelassenheit. Hier wachsen im Einklang mit der Natur köstliche, sonnengereifte Marillen mit vollem Fruchtgeschmack für Ihre Hackls Marillenmarmelade heran!

2007 haben wir den Marillenobstbau neu ins Leben gerufen. Rund um unseren Heimatort Atzelsdorf wachsen mittlerweile über 10000 Marillenbäume, deren exquisite, naturbelassene Früchte aufgrund des milden Klimas ihr vollstes Aroma entfalten.

In unserer hofeigenen Marmeladenmanufaktur werden die handverlesenen, vollreifen Früchte erntefrisch zu feinster Konfitüre verarbeitet.
In jedem Glas von Hackls Marillenmarmelade steckt für Sie die Kraft der Natur und der unwiderstehliche Marillengeschmack.
Mit unserer erlesenen Marillenmarmelade/Konfitüre beliefern wir gut sortierte Feinkostläden in ganz Österreich, damit auch Sie in vollen Zügen genießen können.

Im Frühjahr 2012 erhielt unser Marillenhof die Qualitätsauszeichnung "Gutes vom Bauernhof".

Wir laden Sie herzlich zu einer Hofbesichtigung ein und für die Kinder bieten wir das Projekt "Schule am Bauernhof" an.

Ab Hof Verkauf, Merkur, Gourmet Spar, Interspar, ADEG

1.) Marillensaison ab 25.Juni bis 31.Juli 2013 täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr
2.)Betriebsführungen bitte auf Anfrage


Öffnungszeiten: 1.) Marillensaison ab 25.6 - 31.7 2013 täglich


Kontakt:
Dorfstraße 20
2191 Atzelsdorf
Mobil: +43 (0)664 4236770
E-Mail: w.hackl@aon.at
http://www.hackls-marille.at




---~~~---~~~---
Offizielles Tourismusportal

Weinviertel Tourismus GmbH.
Kolpingstraße 7, 2170 Poysdorf
Tel. +43 (2552) 3515
info@weinviertel.at

Home
Impressum
RSS & Social Networks
Mit Unterstützung des Landes Niederösterreich und des Europäischen Fonds

Niederösterreich - Hinein ins Leben


Weinviertel Districtus Austriae Controllatus Jakobsweg Weinviertel

EFRE

EUREGIO

Europäische Union