Ausflugsplaner
(c) Weinviertel Tourismus / W. Schreiner

Grand Tour de Weinviertel

...der Weinviertler Abschnitt des Kamp-Thaya-March-Radweges -
Rauf aufs Radl und los geht’s! Radeln Sie über die sanften Weinviertler Hügel, vorbei an geheimnisvollen Kellergassen, geschichtsträchtigen Schlössern und Mühlen.
Tag 1:
Anreise nach Retz und Bezug des Quartiers.

Tag 2: Retz – Laa: 45 km
Am Vormittag sollten Sie dem Retzer Erlebniskeller einen Besuch abstatten. Bei der anschließenden Radtour begleiten Sie die für die Region typischen Kellergassen. Eine Führung durch die Kellergasse bietet sich ebenso an wie ein Besuch in der Therme Laa unter dem Motto „Urlaub für die Sinne“.

Tag 3: Laa – Herrnbaumgarten: 40 km
Voller Wissen über die Kellergassen oder/und gestärkt vom Aufenthalt in der Therme Laa geht´s nach Herrnbaumgarten, dem heutigen Etappenziel.

Tag 4: Herrnbaumgarten – Hohenruppersdorf: 58 km Von Waidendorf bis Hohenruppersdorf nehmen Sie den Radweg 7. Die außergewöhnlichen Flusslandschaften von Thaya und March lassen diese Etappe zu einem besonderen Erlebnis werden.

Tag 5: Hohenruppersdorf – Marchegg Bahnhof: 46 km
Sie radeln durch die Gemüsekammer Österreichs bis zu Ihrem letzten Etappenziel Marchegg. Von Hohenruppersdorf fahren Sie entlang des Radweges 7 zurück zum KTM-Radweg in Waidendorf. Danach treten Sie die Rückreise per Bahn nach Retz an.


Inkludierte Leistungen:

  • 4 Übernachtungen mit Frühstück in Privatquartieren und Hotels
  • Parkplatz beim Anreisehotel

Preis:
€ 212,- pro Person im Doppelzimmer

Buchbar von April bis November 2014
Buchung & Information:
Weinviertel Tourismus GmbH
2170 Poysdorf, Kolpingstraße 7
Tel.: 02552/3515
incoming@weinviertel.at
---~~~---~~~---
Offizielles Tourismusportal

Weinviertel Tourismus GmbH.
Kolpingstraße 7, 2170 Poysdorf
Tel. +43 (2552) 3515
info@weinviertel.at

Home
Impressum
RSS & Social Networks
Mit Unterstützung des Landes Niederösterreich und des Europäischen Fonds

Niederösterreich - Hinein ins Leben


Weinviertel Districtus Austriae Controllatus Jakobsweg Weinviertel

EFRE

EUREGIO

Europäische Union